Die Abwicklung der Schreibaufträge 

 

 

Die Abwicklung der Schreibaufträge ist denkbar einfach. Sie diktieren mit digitalen Diktiergeräten und schicken mir Ihre aufgezeichneten Sprachdateien - abgespeichert als .dss*-, ds2-, dss-pro-, wav- oder mp3-Datei - einfach per E-Mail zu.  

 

Ich schreibe nach Ihren Wünschen und schicke Ihnen die geschriebenen Dateien per E-Mail verschlüsselt zurück. Sie lesen Korrektur und drucken das Schriftgut normalerweise selbst aus. Der Versand auf CD ist natürlich ebenso möglich wie der Versand von Ausdrucken per Post.

  

Ich erstelle Ihre Schriftstücke nach den Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung (DIN 5008 und DIN 676), die die Grundlagen für professionelle Schriftstücke in Wirtschaft und Verwaltung bilden. 

 

Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht - Datenschutz ist gewährleistet.  

 

 

 * .dss ist die Abkürzung für Digital Speech Standard (digitaler Sprachstandard), ein Standard der gemeinsam von Olympus, Philips und Grundig entwickelt wurde.

 

 

Stand April 2019

Nach oben